Datenschutz-Bestimmungen

Diese Informationen werden in Übereinstimmung mit Kunst zur Verfügung gestellt. 13 der Verordnung 2016/679 (DSGVO) gemäß Art. 13 des Gesetzesdekrets Nr. 196/2003 (Kodex zum Schutz personenbezogener Daten) an Benutzer, die auf die Website www.calierspa.com zugreifen und sich auf alle personenbezogenen Daten beziehen, die auf die unten angegebene Weise verarbeitet wurden.



Der Besitzer der Behandlung

Der Datenverantwortliche für die erhobenen personenbezogenen Daten ist Calier SPA.



Gesammelte Daten

Die verarbeiteten personenbezogenen Daten werden wie direkt vom Interessenten zur Verfügung gestellt oder automatisch zur Verfügung gestellt.
Die direkt von der interessierten Partei bereitgestellten Daten sind alle personenbezogenen Daten, die dem für die Verarbeitung Verantwortlichen in irgendeiner Weise direkt von der interessierten Partei zur Verfügung gestellt werden. Insbesondere werden folgende personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet:

  • Liste der gesammelten Daten: Name, Nachname, E-Mail

Die automatisch erfassten Daten sind Navigationsdaten. Obwohl solche Daten nicht gesammelt werden, um mit der Identität des Benutzers in Verbindung gebracht zu werden, könnten sie indirekt durch Verarbeitung und Zuordnung zu den vom Datenverantwortlichen gesammelten Daten deren Identifizierung ermöglichen. Bestimmtes:

  • IP Adresse
  • Browser und Navigationsgerät

Nach dem Versenden von Newslettern ermöglicht die verwendete Plattform das Erkennen einer Nachricht und die im Newsletter selbst vorgenommenen Klicks sowie Details zur IP und zum verwendeten Browser / Gerät. Die Erfassung dieser Daten ist für den Betrieb der impliziten Erneuerung von Verarbeitungssystemen (siehe Punkt Verarbeitungsmethoden) und ein wesentlicher Bestandteil des Betriebs der Sendeplattform.



Rechtsgrundlage und Zweck der Verarbeitung

Die Daten werden ausschließlich für die Zwecke verarbeitet, für die sie gesammelt werden, wie nachstehend beschrieben.
Wir verwenden die von den Interessenten zur Verfügung gestellten Daten, um:
Senden Sie Werbe-E-Mails nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Benutzers, um die Einhaltung spezifischer und zusätzlicher Dienste wie das Senden zukünftiger Informationen und Werbemitteilungen per E-Mail oder auf elektronischem Wege zu ermöglichen.

Die Bereitstellung der im Abschnitt "Gesammelte Daten" aufgeführten Daten für die in Punkt n genannten Zwecke. Es ist obligatorisch, dem Benutzer den Zugriff auf den Dienst zu ermöglichen. Aus diesem Grund ist die Zustimmung obligatorisch und jede Verweigerung der Verarbeitung oder die fehlerhafte, ungenaue oder teilweise Bereitstellung von Daten kann dazu führen, dass eine korrekte Bereitstellung des Dienstes nicht möglich ist.
Die Bereitstellung von Daten zum Zweck des Versands von Newslettern für Werbe-, Informations- oder Forschungszwecke ist freiwillig. Die Verweigerung der relativen Zustimmung zur Verarbeitung macht es unmöglich, über kommerzielle Initiativen und / oder Werbekampagnen auf dem Laufenden zu bleiben, um Angebote zu erhalten oder anderes Werbematerial und / oder um Ihnen personalisierte Angebote zu senden. Calier SPA stellt Dritten ohne deren Zustimmung keine Benutzerinformationen zur Verfügung, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.
In jedem Fall ist die Verbreitung und Weitergabe von Daten außerhalb des EU-Raums ausgeschlossen.



Widerruf der Einwilligung

Der Interessent kann seine Zustimmung zum Erhalt von Werbe- und Werbebotschaften sofort widerrufen, indem er eine Anfrage an die E-Mail-Adresse [email protected] sendet oder auf den entsprechenden Link zum Abbestellen klickt, der sich in der Fußzeile jeder erhaltenen Werbe- und Handels-E-Mail befindet.



Behandlungsmethode

Personenbezogene Daten werden mit automatisierten Tools für die Zeit verarbeitet, die unbedingt erforderlich ist, um die Zwecke zu erreichen, für die sie erhoben wurden. In jedem Fall ist eine jährliche Überprüfung der gespeicherten Daten vorgesehen, um die als veraltet geltenden Daten zu löschen, sofern das Gesetz keine Archivierungspflichten vorsieht. .
Die Datenverarbeitung erfolgt in der Regel am Hauptsitz des Unternehmens Calier SPA durch Mitarbeiter oder externe Mitarbeiter, die ordnungsgemäß als Datenverarbeiter benannt sind. Die vollständige Liste der Datenverarbeiter und Personen, die für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich sind, kann angefordert werden, indem eine spezielle Anfrage an die E-Mail-Adresse [email protected] gesendet wird
Die Registrierung und die damit verbundene Verarbeitung gelten als gültig, bis sich der Benutzer abmeldet, in jeder E-Mail vorhanden ist oder nach 12 Monaten ab der letzten Mitteilung, für die Hinweise auf eine direkte Interaktion vorliegen (Klicken, Öffnen, Antworten).
Es werden spezielle Sicherheitsmaßnahmen eingehalten, um Datenverlust, illegale oder falsche Verwendung und unbefugten Zugriff zu verhindern.



Rechte des Interessenten

Gemäß der Kunst. 7 des Datenschutzgesetzes und art. 13 DSGVO Jeder Nutzer hat das Recht, eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein seiner personenbezogenen Daten, auch wenn diese noch nicht registriert sind, und deren Kommunikation in verständlicher Form zu erhalten.
Insbesondere hat der Interessent das Recht, von [den Eigentümer einfügen] die Angabe zu erhalten:

  • die Herkunft der personenbezogenen Daten;
  • den Zweck und die Methoden der Behandlung;
  • der Logik, die bei einer Behandlung mit Hilfe von elektronischen / IT-Tools angewendet wird;
  • die Identifikationsdaten des Eigentümers, der Manager und des benannten Vertreters;
  • die Subjekte und Kategorien von Subjekten, denen die Daten übermittelt werden können oder die als ernannter Vertreter im Hoheitsgebiet des Staates, Manager oder Vertreter davon erfahren können.

Darüber hinaus hat der Interessent das Recht, vom Unternehmen zu erhalten

  • Aktualisierung, Berichtigung oder Integration ihrer Daten;
  • die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung von Daten, die unter Verstoß gegen das Gesetz verarbeitet werden;
  • Zugriff auf ihre Daten, d. h. die Bestätigung, dass personenbezogene Daten, die sie betreffen, verarbeitet werden oder nicht;
  • die Einschränkung der Verarbeitung,
  • Datenübertragbarkeit, d. h. das Recht, ihn betreffende personenbezogene Daten in einem strukturierten Format zu erhalten;
  • Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde.

Schließlich hat der Interessent das Recht, der Verarbeitung personenbezogener Daten, die ihn betreffen, aus legitimen Gründen ganz oder teilweise zu widersprechen, auch wenn dies für den Zweck der Erhebung relevant ist. Insbesondere hat der Interessent das Recht, der Verarbeitung personenbezogener Daten zu widersprechen, um kommerzielles Werbematerial oder Direktvertrieb zu versenden oder Marktforschung oder kommerzielle Kommunikation durchzuführen. Die in den vorherigen Punkten genannten Anfragen müssen per E-Mail an [email protected] gesendet werden



Updates und Änderungen

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, diese Informationen in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen oder den vom Garanten zum Schutz personenbezogener Daten getroffenen Maßnahmen zu ändern, zu ergänzen oder regelmäßig zu aktualisieren.
Die vorgenannten Änderungen oder Ergänzungen werden den Interessenten über einen Link zur Seite Datenschutzbestimmungen auf der Website zur Kenntnis gebracht und den Interessenten direkt per E-Mail mitgeteilt.
Wir laden Benutzer ein, die Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu lesen, die aktualisierten Informationen zu überprüfen und zu entscheiden, ob sie die angebotenen Dienste weiterhin nutzen möchten oder nicht.



Product added to compare.